LF 8                        

Funkrufname: 14-43-1


Verwendung:

Das LF 8 ist ein Löschgruppenfahrzeug und dient sowohl der Brandbekämpfung als auch der einfachen technischen Hilfeleistung. Das Fahrzeug bietet Platz für 9 Personen (Gruppe). Es verfügt über eine fest verbaute Feuerlöschkreiselpumpe (Vorbaupumpe) sowie über eine Tragkraftspritze.  

 

Fahrzeugdaten:
                       Besatzung:                                                     

  • MAN / Arve-Aufbau                   1 / 8 / 9
  • Baujahr 1986

 
Ausstattung:     [mehr Bilder]

  • FP 16/8
  • TS 8/8
  • 1 x 4m Funkgerät
  • Handfunkgeräte (2m)
  • 4 Atemschutzgeräte
  • C und B Schläuche (einzeln und in Tragekörben)
  • Saugschläuche
  • Mehrzweckstrahlrohre C und B
  • Schaummittel (Kanister)
  • Schaumrohr und Zumischer
  • Weitere wasserführende Armaturen
  • Tauchpumpe
  • Beleuchtungssatz
  • Absperrmaterial
  • Belüftungsgerät
  • Schlauchüberführung
  • Faltbehälter 3000 Liter
  • 4-tlg. Steckleiter


[ZURÜCK]