Datum & Uhrzeit: 28.03.2013 - 03:15 Uhr Zugriffe: 3170
Einsatzort: Sachsensteinstraße

Dieser Teil der Seite erfordert die JavaScript Unterstützung Ihres Browsers!


PKW-Brand


PKW-Brand

 

Am Donnerstag, den 28.03.2013 wurde die Feuerwehr Bad Sachsa um 03:15 Uhr zu einem PKW-Brand in die Sachsensteinstraße gerufen. Das dort abgestellte Kraftfahrzeug brannte bei Ankunft der Feuerwehr in voller Ausdehnung, wodurch ein in der Nähe stehendes Fahrzeug in Mitleidenschaft gezogen wurde. Eine Ausbreitung des Feuers konnte durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr vermieden werden. Durch eine Leckage an einem der Kraftstofftanks, entzündete sich der heruntertropfende Kraftstoff. Dies machte den Einsatz von Schaummittel notwendig. Das Fahrzeug wurde schließlich mit mitgeführten Geräten angehoben, wodurch schwer zugängliche Stellen erreicht werden konnten.
 
Vor Ort waren neben den vier Fahrzeugen der Feuerwehr Bad Sachsa, der Stadtbrandmeister (40/99) sowie sein Stellvertreter (40/98) und die Polizei Bad Lauterberg.
 

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW 1, TLF 16/25, TLF 8W, LF 8

alarmierte Organisationen: Feuerwehr Bad Sachsa, Polizei

eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 TLF 16/25 LF 8 TLF 8W Stadtbrandmeister (14-01) Stellv. Stadtbrandmeister (14-02)

 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder

Legetøj og BørnetøjTurtle